Verwandeln Sie Ihr Smartphone in einen PDF-Scanner

Wandeln Sie mit Ihrem Smartphone Verträge, Quittungen und andere Dokumente mit wenigen Tipps in PDFs um. Diese Dokumente können Sie dann speichern und in Ihrem Cloud-Speicher freigeben – alles über Dropbox.

Sind alle Ihre wichtigen Dokumente in einer unordentlichen Schreibtischschublade verstaut? Oder in einer Kiste in einem Schrank? In einem Stapel auf Ihrem Tisch? Anstatt andere ständig darauf hinzuweisen, „diesen Stapel Papiere nicht anzufassen“, laden Sie Ihre Dokumente einfach in die Cloud hoch. Der PDF-Scanner von Dropbox ist direkt in die App integriert. Dadurch wird das Hinzufügen und Organisieren all Ihrer Dokumente so einfach wie das Fotografieren und Speichern in einem Ordner.

 

Organisieren Sie alles mit Dropbox 

Vergessen Sie nie wieder, wo sich Ihre Arbeitsunterlagen gerade befinden. Finden Sie Bilder für Whiteboard-Brainstormings genau dann, wenn Sie sie brauchen. Und verlieren Sie nie wieder wichtige Visitenkarten in den Unweiten Ihrer Jackentaschen. Wenn Sie Ihr Smartphone als PDF-Scanner verwenden, können Sie ganz leicht wichtige Bilder und andere Dateien erfassen und in Ihre Dropbox hochladen. Dropbox bietet Ihnen für diese digitalen Versionen smarte Vorschläge für Datei- und Ordnernamen, die auf Ihren letzten Scans basieren. So können Sie Ihre Dateien intuitiv organisieren.

Dateien schnell finden

Dropbox nutzt automatische OCR-Technologie, auch bekannt als optische Zeichenerkennung, in seiner Scanning-Software, damit Sie Ihre Dateien später leicht durchsuchen können. Geben Sie einfach einen Begriff oder ein Stichwort in die Suchleiste ein und schon wird eine kurze Liste relevanter Inhalte angezeigt. Sie können natürlich auch anhand einer Vorschau nach Inhalten suchen. So finden Sie mit Dropbox blitzschnell die passende PDF-Datei und können alle Inhalte kinderleicht organisieren.

Lesbare und verwaltbare PDF-Dateien erstellen 

Nutzen Sie bei der Umwandlung Ihrer gescannten Dokumente in PDF-Dateien verschiedene Filter: Schwarz-Weiß, Whiteboard und Original. Ihre Scans werden automatisch erkannt, so können Sie die Scans intelligent zuschneiden und drehen. Wandeln Sie PDF-Dateien in mehrseitige Dokumente um – fügen Sie dazu einfach zusätzliche Seiten hinzu und ordnen sie diese wie gewünscht an. Und bei Bedarf können Sie einen Scan natürlich jederzeit wiederholen, ohne ganz von vorn beginnen zu müssen. Wenn Sie fertig sind, können Sie auswählen, wo in Dropbox Ihre Scans gespeichert werden sollen – einschließlich intelligenter Vorschläge für Datei- und Ordnernamen.

Verwandeln Sie physische Dokumente in digitale Tools für die Zusammenarbeit 

Verabschieden Sie sich von unübersichtlichen physischen Ordnern und Dokumenten im Büro. Bieten Sie Ihrem Team stattdessen ein leistungsstarkes und optimal organisiertes Tool für die Zusammenarbeit, in dem alle Beteiligten auf die digitalen Dateien zugreifen und sie bearbeiten können. Ihre Teams können Dokumente schnell scannen und in PDF-Dateien umwandeln, sie speichern und ihre gesamte Arbeit in Dropbox sichern. Und weil alle Teammitglieder Dropbox von überall aus nutzen können, steigern Sie so gleichzeitig die Mobilität.

Dokumente ganz einfach unterwegs scannen 

Befolgen Sie diese einfachen Anweisungen, um den Dokumenten-Scanner in der mobilen Dropbox-App (verfügbar für iOS- und Android-Smartphones und -Tablets) zu verwenden und Dateien direkt in Ihr Dropbox-Konto zu scannen oder vorhandene Dateien in Scans umzuwandeln: 

  1. Öffnen Sie die Dropbox-App auf Ihrem Mobilgerät.
  2. Tippen Sie auf das Pluszeichen (+).
  3. Tippen Sie auf „Dokument scannen“.
  4. Fotografieren Sie den Inhalt, den Sie scannen möchten, oder wählen Sie ein vorhandenes Bild auf Ihrem Mobilgerät aus.
  5. Nehmen Sie bei Bedarf Änderungen vor oder scannen Sie zusätzliche Seiten ein.
  6. Tippen Sie auf „Weiter“.
  7. Nehmen Sie gegebenenfalls Anpassungen an den Speichereinstellungen vor.
  8. Tippen Sie auf „Speichern“.

Sind Sie bereit zum Scannen?

App jetzt herunterladen