ECF Farmsystems

Klicken Sie auf das 360-Grad-Video unten, um zu erfahren, wie dieser städtische Landwirtschaftsbetrieb flexible Workflows nutzt, um traditionelle ländliche Prozesse in eine der am dichtesten besiedelten Städte Europas zu bringen.

ECF Farmsystems ist ein flexibles Urban-Farming-Unternehmen, das schlüsselfertige Aquaponik-Farmsysteme plant und baut. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin-Schöneberg hat in einer der am dichtesten besiedelten Städte Europas eine traditionelle ländliche Umgebung geschaffen. Die Nähe von ECF zu Berlins Einzelhändlern sowie die innovativen Kreislauf-Produktionssysteme gewährleisten eine umweltfreundliche Lieferkette von Anfang bis Ende. 

Aber die Verfolgung einer klaren Vision von einem lebendigen Ökosystem erfordert enorme Datenmengen, die auf der ECF-Farm in Berlin in Dropbox hochgeladen und gespeichert werden. Dies ermöglicht es CEO und Gründer Nicolas Leschke, sich täglich um die kleinen Details am Standort Berlin zu kümmern und gleichzeitig über die anderen Farmen, die für Kunden in ganz Europa errichtet wurden, informiert zu bleiben. Ein zusätzlicher Bonus für Leschke ist, dass er mit Dropbox auf seinem Smartphone immer auf dem neuesten Stand ist, selbst wenn er nicht vor Ort ist.