Mit Dropbox Transfer große Dateien ganz einfach versenden

Erfahren Sie, wie Sie große Dateien – mit bis zu 250 GB – versenden, Passwörter und Ablaufdaten hinzufügen und Dateien mit Zugriffsstatistiken und Download-Benachrichtigungen verfolgen können.

Dec 23, 2020

Sie müssen sich keine Gedanken mehr über Größenbeschränkungen für E-Mail-Dateien machen. Mit Dropbox Transfer können Sie finale Dateien (mit bis zu 250  GB) für Ihre Kunden und andere Nutzer bereitstellen – selbst wenn diese kein Dropbox-Konto haben. Sie können auch ein Passwort festlegen, um den Zugriff zu steuern, Ablaufdaten festzulegen, Download-Benachrichtigungen zu erhalten und zu sehen, wer Ihre Datei angesehen hat. Wenn Sie eine individuelle Download-Seite mit einem Logo und einem Hintergrundbild erstellen, können Sie Ihre Marke in Ihren Transfer einbinden und ihr so einen professionellen Touch verleihen.

Sie können einen Transfer mit nur wenigen Klicks erstellen – und Sie brauchen dafür nicht einmal Speicherplatz in Ihrem Dropbox-Konto. Mehr erfahren.