Skip to content (Press Enter)

Gewinnen Sie ein unvergessliches Erlebnis und streichen Sie Island von Ihrer Bucket List!

 

Die jeweils fünf umsatzstärksten Dropbox Channel Partner der Region, die das festgelegte Verkaufsziel erreichen, werden in den High Flyers Club aufgenommen. Sichern auch Sie sich dieses Privileg! 

 

Wie Sie gewinnen:

  1. Registrieren Sie Ihre Daten für die Teilnahme.
  2. Ihr zugewiesener Partner-Vertriebsmanager wird Ihnen Ihr maßgeschneidertes Verkaufsziel* für 2023 nennen. 
  3. Erreichen Sie als einer der fünf umsatzstärksten Dropbox Channel Partner der Region Ihr festgelegtes Verkaufsziel zwischen 1. Januar 2023 und 31. Dezember 2023
  4. Registrieren Sie Ihre Abschlüsse im Dropbox-Partnerportal.**

 

Das Programm ist für Vertriebspartner nicht verfügbar. 

* Um sich zu qualifizieren, müssen während des Aktionszeitraums mindestens 25.000 USD erreicht werden. Verkaufsziele müssen sowohl vom Partner als auch vom Dropbox-Partner-Vertriebsmanager vereinbart und genehmigt werden. 

** Partner müssen eine 20-prozentige Steigerung der Dropbox-Nettoabsätze von Jahreslizenzen gegenüber der Leistung von 2022 (Wachstum im Jahresvergleich) erreicht haben, um sich zu qualifizieren.

Hauptpreis

Gehören Sie zu den Top 5 Dropbox-Partnern in Ihrer Region, um sich Ihren Platz im elitären High Flyers Club für 2023 zu sichern und eine exklusive Reise nach Island zu gewinnen! 

Als High Flyer erhalten Sie die Gelegenheit, die einzigartigen Wunder Islands zu erkunden. Inklusive:

  • Einmalige Rundreise nach Island für zwei Personen
  • Luxusunterkunft für sechs Nächte für zwei Personen
  • Hauptmahlzeiten inbegriffen
  • Einzigartiges Island-Erlebnis
  • Gelegenheit, sich mit Dropbox-Führungskräften und Mitgliedern des Führungsteams zu treffen

Gesamtpreis im Wert von 12.000 USD.

Haben Sie weitere Fragen? Bitte wenden Sie sich an uns, um weitere Informationen zu erhalten.

Island

Offizielle Teilnahmebedingungen für das Trailblazer-Programm: High Flyers Club 2023

 

DURCH IHRE TEILNAHME AN DER AKTION NEHMEN SIE DIESE OFFIZIELLEN REGELN AN. GILT NICHT IN BRASILIEN, ITALIEN, VIETNAM, QUEBEC, RUSSLAND UND WO EINGESCHRÄNKT ODER VERBOTEN.

 

Durch Ihre Teilnahme stimmen Sie („Sie“) zu, sich an diese offiziellen Regeln zu binden. Wenn Sie im Namen einer Organisation an der Aktion teilnehmen, versichern Sie, dass (1) Ihre Organisation eine Vereinbarung mit Dropbox International Unlimited Company eingegangen ist, die den Weiterverkauf von Diensten regelt („Dropbox-Vereinbarung“); (2) Sie befugt sind, diesen offiziellen Regeln im Namen dieser Organisation (der „Reseller“) zuzustimmen, und (3) dass der Reseller Ihrer Teilnahme an der Aktion zugestimmt hat. Sie garantieren ferner, dass Ihre Teilnahme an der Aktion nicht gegen die Richtlinien und Verfahren des Resellers verstößt.

 

SPONSOR

Die Werbeaktion für Dropbox-Reseller, die in der jeweiligen Benachrichtigungs-E-Mail von Dropbox und im Aktionsportal beschrieben ist (die „Aktion“), wird gesponsert von Dropbox International Unlimited Company, One Park Place, Hatch Street Upper, Dublin 2, Dublin, Irland („Dropbox“) und seinen verbundenen Unternehmen, sofern zutreffend. Die Aktion wird von Dropbox und ausgewählten Drittanbietern verwaltet.

 

VERBINDLICHE VEREINBARUNG

Diese offiziellen Regeln regeln diese Aktion zusammen mit den von Dropbox in der offiziellen Benachrichtigungs-E-Mail zur Aktion und im Aktionsportal (die „Benachrichtigung zur Aktion“) bereitgestellten Anweisungen zur Aktion. Diese offiziellen Regeln und die Benachrichtigung zur Aktion werden im Folgenden als „Regeln“ bezeichnet. Die Regeln stellen Ihnen die Informationen zur Verfügung, die Sie zur Teilnahme an der Aktion benötigen. Die Regeln bilden einen verbindlichen Vertrag zwischen Dropbox und Ihnen als Teilnehmer an der Aktion.  Durch Ihre Teilnahme stimmen Sie zu, sich an die Regeln zu binden.  Wenn Sie gegen eine Bestimmung der Regeln verstoßen, verwirken Sie und die Reseller-Organisation, in deren Namen Sie teilnehmen, die Teilnahme an der Aktion.

 

TEILNAHMEBERECHTIGUNG

Diese Aktion gilt nur für Reseller und nicht für die Öffentlichkeit. PREISE WERDEN AN EINEN ERFOLGREICHEN RESELLER VERGEBEN. ALLE TEILNEHMER NEHMEN IM NAMEN DES RESELLERS TEIL, FÜR DEN SIE TÄTIG SIND, UND NICHT AUF INDIVIDUELLER BASIS. Der Reseller, nicht Dropbox oder der Administrator, ist dafür verantwortlich, den einzelnen Mitarbeiter auszuwählen, der den Preis wahrnimmt (der „Reiseteilnehmer“).

 

Um an der Aktion teilnehmen zu können, müssen Sie: (i) mindestens 18 Jahre alt und in Ihrem Wohnsitzland volljährig sein, (ii) während des gesamten Teilnahmezeitraums Mitarbeiter eines registrierten Dropbox-Resellers gewesen sein, (iii) eine Einladung von Dropbox zur Teilnahme an der Aktion erhalten haben („Aktions-E-Mail“).  Mitarbeiter, Vertreter, leitende Angestellte und Direktoren von Dropbox oder des Administrators sowie Tochtergesellschaften, Vertreter, Juroren, Werbe- und Promotion-Agenturen sowie unmittelbare Familienmitglieder (Ehepartner, Eltern, Geschwister und Kinder) und Haushaltsmitglieder sind nicht berechtigt. Der Computer von Dropbox ist das offizielle Zeitnahme- und Aufzeichnungsgerät für diese Aktion. Vertriebspartner sind von dieser Aktion ausgeschlossen. 

 

SO NEHMEN SIE TEIL

Um teilnehmen zu können, müssen Sie die Aktions-E-Mail erhalten und Ihre Teilnahme auf der Dropbox High Flyers-Landingpage registrieren. Alle Teilnehmer müssen sich auf der Landingpage registriert haben, um an der Aktion teilnehmen und aufgenommen werden zu können. Dropbox haftet nicht für verspätete, fehlerhafte, falsch eingereichte oder unvollständige Einträge oder für computerbezogene, Online-, Telefon- oder Technikfehlfunktionen, die die Aktivierung der Registrierung auf der Dropbox High Flyers Club-Landingpage verhindern können. Aktivierungen gelten als nichtig, wenn sie vollständig oder teilweise unleserlich oder nicht entzifferbar, unvollständig, unregelmäßig, verändert, gefälscht, fehlerhaft, nachgeahmt, mechanisch reproduziert oder durch Betrug oder Diebstahl eingereicht werden oder wenn sie diese offiziellen Regeln nicht einhalten. 

 

PERSONENBEZOGENE UND FIRMENINFORMATIONEN

Sie gewähren Dropbox das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu verwenden und weiterzugeben, um Aktionsankündigungen bereitzustellen, die Anforderungen der Aktion zu erfüllen und gegebenenfalls den Preis auszuhändigen. Sie gewähren Dropbox außerdem das Recht, Ihre Unternehmensinformationen zu verwenden und weiterzugeben, um das Punkte-Leaderboard zu verwalten und es anderen Resellern anzuzeigen, die möglicherweise an der Aktion teilnehmen. Ihre personenbezogenen Daten können für diese Zwecke international übertragen werden. Wenn Sie einen Preis erhalten, können wir Ihren Namen an alle Personen weitergeben, die eine Gewinnerliste anfordern. Sie stimmen hiermit der Verwendung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Dropbox auf diese Weise zu. Die Verwendung Ihrer personenbezogenen und Unternehmensdaten durch Dropbox unterliegt außerdem unserer Datenschutzrichtlinie unter https://www.dropbox.com/privacy.

 

PREIS

Der Preis besteht aus der Teilnahme für zwei Personen am High Flyers Club-Erlebnis in Island, wie im Aktionsportal beschrieben, mit Übernahme der Kosten, wie auf der Landingpage („High Flyers Club“) beschrieben, das derzeit für Februar 2024 geplant ist. Es stehen insgesamt 15 Reseller-Plätze für Reseller zur Verfügung und ein erfolgreicher Reseller gewinnt 2 Plätze für die Island-Reise des High Flyers Club. Der Preis beinhaltet 2 Hin- und Rückflüge in der Economy Class nach Island, Flughafentransfers für 2 Personen, Unterkunft für 6 Nächte (mindestens 4-Sterne-Hotel oder besser), inklusive Hauptmahlzeiten (Kosten für Verzehr außerhalb der Hauptmahlzeiten werden von den Teilnehmern selbst getragen) und eine Island-Erfahrung/-Tour. Der Wert des Preises ist je nach Region unterschiedlich. Dropbox vergibt den Preis an den Reseller und der Reseller wählt die Reiseteilnehmer aus. HÖCHSTENS 2 PLÄTZE FÜR DIE ISLAND-REISE PRO TEILNEHMENDEM RESELLER-UNTERNEHMEN.  Durch die Registrierung für diese Aktion stimmt der Partner diesen Bedingungen zu und stellt Dropbox von allen Ansprüchen frei, die von einer vom Partner, der einen Preis erhält, ausgewählten Person geltend gemacht werden.

 

PREISE WERDEN DEM RESELLER UND NICHT EINZELNEN GEWINNERN VERLIEHEN. NACH VERGABE IST EIN PREIS EIGENTUM DES RESELLERS UND NICHT DES REISETEILNEHMERS. Ausgaben, die als Teil des Preises übernommen werden, sind wie im Aktionsportal beschrieben begrenzt. Jegliche Transportkosten, die Teil des Preispakets sind, sind auf den Transport zum Economy-Tarif vom und zum Hauptsitz des Resellers beschränkt. Der tatsächliche Wert des Preises kann variieren. Die Übertragung, Abtretung oder Ersetzung des Preises durch Preisgewinner ist nicht gestattet (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Umtausch gegen Bargeld). Reseller und Reiseteilnehmer sind dafür verantwortlich, ihre eigene Reiseversicherung für die Reise abzuschließen. Alle Steuern oder andere ähnliche Abgaben auf einen Preis und alle Änderungen an Reisen, Unterkünften oder Aktivitäten, die im Rahmen eines Preises gewährt werden, liegen in der alleinigen Verantwortung des Preisgewinners oder Reiseteilnehmers, wie zutreffend. 

 

SO QUALIFIZIEREN SIE SICH FÜR EINEN PREIS 

 

Die jeweils fünf umsatzstärksten Partner in den Regionen APJ, EMEA und AMER, insgesamt 15 Partner in den Regionen APJ, EMEA und AMER, die das festgelegte Verkaufsziel überschreiten, gewinnen. Den Partnern wird ein Verkaufsziel auf der Grundlage ihrer jeweiligen Verkaufsleistung von Dropbox-Nettoabsätzen im Jahr 2022 zugewiesen. Partner müssen eine 20-prozentige Steigerung der Dropbox-Nettoabsätze von Jahreslizenzen gegenüber der Leistung von 2022 (Wachstum im Jahresvergleich) erreicht haben, um sich zu qualifizieren. Um sich zu qualifizieren, muss während des Aktionszeitraums mindestens eine Summe von 25.000 USD erreicht werden. Registrierte Abschlüsse der Partner müssen nach Netto-Rabatten einen Umfang von mindestens 657 USD haben, um sich zu qualifizieren. Die jeweils fünf umsatzstärksten Partner der teilnehmenden Regionen, die ihr zugewiesenes Verkaufsziel zwischen dem 1. Januar und dem 31. Dezember 2023 erreichen oder übertreffen, werden ausgezeichnet. Abschlüsse müssen zwischen Q1 23 (1. Januar 2023) und Q4 23 (31. Dezember 2023) über das Dropbox-Partnerportal registriert werden. Registrierte Abschlüsse müssen bis zum 31. Dezember 2023 erfüllt sein. Partner müssen alle Abschlüsse über das Dropbox-Partnerportal registrieren. Abschlüsse müssen Neuumsätze darstellen, wie von Dropbox in seinem alleinigen Ermessen bestimmt. Das Erreichen des Verkaufsziels wird von den Dropbox-Finanzteams überprüft und validiert.

 

Abschlüsse, die zwischen dem 1. Januar 2023 um 00:00 Uhr und dem 31. Dezember 2023 um 23:59 Uhr getätigt werden, können Punkte erzielen („Berechtigungszeitraum“). Die Aktion endet am 31. Dezember um 23:59 Uhr („Aktionsende“). Die maßgebliche Zeitzone ist GMT. Sie sind dafür verantwortlich, die entsprechenden Start- und Endzeiten in Ihrer lokalen Zeitzone zu bestimmen. Alle zulässigen Verkäufe, die von einem Reseller während des Berechtigungszeitraums vor dem Aktionsende getätigt werden, werden auf sein Verkaufsziel angerechnet, jedoch muss der Reseller einer der umsatzstärksten 5 Partner in seiner jeweiligen Region sein, die das zugewiesene Verkaufsziel erreicht haben, damit der Reseller den Preis gewinnt.  Nur Jahreslizenzen sind zulässig. Verlängerungen sind nicht zulässig und tragen nicht zum Verkaufsziel bei. Es werden keine Ausnahmen gemacht und Dropbox behält sich das Recht vor, Lizenzen und vergebene Punkte zu ändern. 

 

Berechtigte Verkäufe werden basierend auf den Verkaufsberichten von Dropbox berechnet. Nur diejenigen Verkäufe, die vor dem Ende der Aktion in den Systemen von Dropbox als „abgeschlossen/gewonnen“ erfasst wurden, zählen als Beitrag zum Verkaufsziel des jeweiligen Partners.

 

Auf der Landingpage können Händler ihren Status basierend auf Lizenzverkäufen pro Woche auf einem Leaderboard anzeigen. IHNEN IST BEKANNT UND SIE STIMMEN ZU, DASS DROPBOX UND DER ADMINISTRATOR DAS LEADERBOARD, DAS DIE ANZAHL DER VERKAUFTEN LIZENZEN ENTHÄLT, ANDEREN AN DER AKTION TEILNEHMENDEN RESELLERN ANZEIGT.

 

Nach Abschluss der Aktion wählt Dropbox die 15 erfolgreichen Reseller durch Bestimmung der 5 Partner in jeder Region, die den höchsten Nettoumsatz an neuen Jahresabos erzielt und ihr Verkaufsziel erreicht haben. Dropbox benachrichtigt dann jeden erfolgreichen Reseller darüber, dass er 2 Plätze nach Island gewonnen hat, basierend darauf, dass der Partner einer der umsatzstärksten 5 Partner in seiner jeweiligen Region ist, der sein zugewiesenes Verkaufsziel erreicht hat. Die erfolgreichen Reseller werden von Dropbox per E-Mail benachrichtigt, wobei die Kontaktinformationen verwendet werden, die im Konto des Resellers auf der Landingpage des Dropbox High Flyers Club verfügbar sind. 

 

Alle Entscheidungen von Dropbox sind endgültig und absolut. Über die Ergebnisse wird keine Korrespondenz eingegangen und die Ergebnisse können nicht besprochen oder angefochten werden. Alle Kosten, die während des Einreichungsprozesses oder während der Aktion freiwillig anfallen, sind allein von Ihnen oder dem Reseller zu tragen. Durch die Registrierung für diese Aktion stimmt der Partner diesen Bedingungen zu und stellt Dropbox von allen Ansprüchen frei, die von einer vom Partner, der einen Preis erhält, ausgewählten Person geltend gemacht werden. Erfolgreiche Partner müssen als Teil der Annahme des Preises an geplanten Geschäftstreffen und Aktivitäten im Zusammenhang mit dieser Aktion teilnehmen. 

 

BESTÄTIGUNG DER GEWINNER 

Die Gewinner werden am 23. Januar 2024 von Dropbox ermittelt und per E-Mail benachrichtigt.  Der erfolgreiche Reseller hat ab Erhalt der E-Mail von Dropbox zum Gewinn („Gewinn-E-Mail“) 7 Kalendertage Zeit, um den Preis einem seiner Mitarbeiter oder verbundenen Unternehmen zuzuweisen und Dropbox den Namen und die E-Mail-Adresse des vom Reseller ausgewählten Reiseteilnehmers mitzuteilen, der im Namen des Resellers an der Island-Erfahrung teilnimmt. Der Reiseteilnehmer muss ein Vollzeitmitarbeiter des Resellers oder Ehepartner eines Mitarbeiters des Resellers sein. Der Reseller kann auch verpflichtet sein, eine eidesstattliche Erklärung zur Teilnahmeberechtigung, Abtretung der Rechte, Haftungsfreistellung für jegliche Preise und (sofern gesetzlich zulässig) eine Veröffentlichungsgenehmigung („Preisdokumente“), die unter anderem eine zusätzliche Freistellung der freigestellten Parteien umfassen kann, zu unterschreiben und zurückzusenden.

 

Nachdem der Reseller die erforderlichen Kontaktinformationen für den High Flyers Club-Teilnehmer bereitgestellt hat, erhält der Teilnehmer eine Bestätigungs-E-Mail über seine Aufnahme in den High Flyers Club. Der Teilnehmer kann auch separat verpflichtet sein, eine eidesstattliche Erklärung zur Teilnahmeberechtigung, Abtretung der Rechte, Haftungsfreistellung für jegliche Preise und (sofern gesetzlich zulässig) eine Veröffentlichungsgenehmigung („Reiseteilnehmerdokumente“), die unter anderem eine zusätzliche Freistellung der freigestellten Parteien umfassen kann, zu unterschreiben und zurückzusenden. 

 

Wenn der Reseller den Preis nicht zuweisen kann oder der vom Reseller benannte Reiseteilnehmer an den ausgewählten Daten nicht an der Islandreise teilnehmen kann, muss der Wiederverkäufer Dropbox innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Gewinn-E-Mail benachrichtigen. Bei ausbleibender Reaktion auf die Gewinn-E-Mail oder bei Benachrichtigung des Resellers, dass er nicht an den Island-Reisedaten teilnehmen wird, verfällt der Anspruch des Resellers auf den Preis. Das Versäumnis oder die Weigerung, Preisdokumente oder Reiseteilnehmerdokumente auszufertigen, kann ebenfalls zum Verfall des Anspruchs auf den Preis führen. Dropbox kann den Preis dann an den Reseller mit der nächsthöchsten Punktezahl in der Rangfolge vergeben oder den Platz auf der High Flyer Club Island-Reise anderweitig neu zuweisen.

 

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG 

Durch die Teilnahme (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Teilnahme an einem verliehenen High Flyers Club) verzichten Teilnehmer und Gewinner einzeln und im Namen ihrer Verwandten, Erben, Abtretungsempfänger, Testamentsvollstrecker und Verwalter hiermit dauerhaft, unwiderruflich und für immer auf jegliche Rechte, Forderungen, Verluste, Verbindlichkeiten, Ansprüche und Klagegründe jeglicher Art, die Sie jetzt oder später gegenüber Dropbox und dem Administrator, alle ihre leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Agenten, Geschäftsbereiche, verbundenen Unternehmen, verbundenen juristischen Personen, die keine Unternehmen sind, Vertreter, Rechtsnachfolger, Rechtsvorgänger und Abtretungsempfänger sowie alle anderen, die mit der Entwicklung und Durchführung der Aktion in Verbindung stehen (zusammen die „freigestellten Parteien“), geltend machen können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Tod, Verletzung, entgangene Urlaubsfreude oder andere Schäden oder Verluste jeglicher Art, die durch die Aktion und/oder einem vergebenen Preis ursächlich oder beitragend verursacht wurden oder sich daraus ergeben, Ansprüche oder Forderungen nach zusätzlicher Vergütung oder andere Ansprüche oder Forderungen im Zusammenhang mit der Aktion oder dem, was Dropbox bereitstellt, und entbinden und entlasten die freigestellten Parteien für immer von jeglicher Haftung diesbezüglich. Die freigestellten Parteien übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Defekte oder Verzögerungen beim Betrieb oder bei der Übertragung, Ausfälle der Kommunikationsleitung, Diebstahl oder Zerstörung oder unbefugten Zugriff auf die Aktions-Website oder Dropbox-Systeme oder jegliche Registrierung, Abstimmung oder Gewinnerauswahl. Dropbox und seine verbundenen Unternehmen haften nicht für Schäden, die dem Reseller oder den Reiseteilnehmern entstehen, während der Reseller oder die vom Reseller ausgewählten Reiseteilnehmer den Preis wahrnehmen. Dropbox haftet nicht für Zwischenfälle und Ausgaben während der Reise, die über den Wert des Preises hinausgehen. ALLES IN BEZUG AUF DIESE AKTION, EINSCHLIESSLICH ALLER PREISE, WIRD OHNE HAFTUNG UND GEWÄHR UND OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG BEREITGESTELLT, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER.

 

DISQUALIFIKATION

Wie in der Dropbox-Vereinbarung festgelegt, dürfen Verkaufsaktivitäten nicht irreführend oder täuschend sein und müssen ein positives Bild von Dropbox vermitteln. Dropbox kann nach eigenem Ermessen Sie oder alle Verkäufe, die als von Ihnen oder dem Reseller stammend registriert wurden, bei Verstoß gegen diese Verpflichtung von der Aktion disqualifizieren (zusätzlich zu anderen Maßnahmen zur Durchsetzung der Bedingungen der Dropbox-Vereinbarung, die irreführende oder täuschende Verkäufe von Dropbox-Diensten verbieten). 

 

VERZICHT AUF KLAGEN UND SAMMELKLAGEN

Sofern nicht gesetzlich untersagt, erklärt sich der Reseller damit einverstanden, dass: (1) alle Streitfälle, Ansprüche und Klagegründe, die sich aus oder in Verbindung mit dieser Aktion, den Regeln oder einem verliehenen Preis ergeben, gemäß dem in der Dropbox-Vereinbarung dargelegten Verfahren eingereicht werden, ohne auf jegliche Art von Sammelklagen zurückzugreifen; (2) alle Ansprüche, Urteile und Zubilligungen auf tatsächliche Auslagen beschränkt sind, einschließlich Kosten, die mit der Teilnahme an dieser Aktion verbunden sind, jedoch in keinem Fall Anwaltsgebühren; und (3), dass der Reseller unter keinen Umständen berechtigt ist und hiermit auf alle Ansprüche verzichtet, Zubilligungen für indirekte, strafrechtliche, zufällige und Folgeschäden sowie sonstige Schäden außer für tatsächliche Auslagen zu erhalten, und auf alle Rechte auf Multiplikation oder anderweitige Erhöhung des Schadens verzichtet.  Alle Angelegenheiten und Fragen bezüglich des Aufbaus, der Gültigkeit, Auslegung und Durchsetzbarkeit der Regeln oder der Rechte und Pflichten des Resellers, Sponsors und Administrators im Zusammenhang mit der Aktion unterliegen den in der Dropbox-Vereinbarung dargelegten Gesetzen und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt. 

 

VERSCHIEDENES

Dropbox behält sich das Recht vor, die Aktion nach eigenem Ermessen zu streichen, zu beenden, zu ändern oder auszusetzen. Sie stimmen im Namen eines Resellers oder Reiseteilnehmers zu, dass Dropbox die Island-Reise ändern oder vollständig streichen kann, wenn sich die Bedingungen für die Island-Reise ändern. Wenn Bestimmungen dieser offiziellen Regeln für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, bleiben alle verbleibenden Bestimmungen davon in vollem Umfang in Kraft. Alle Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung einer Marke eines Dritten in diesen offiziellen Regeln deutet nicht auf eine Befürwortung, ein Sponsoring oder eine Verbindung zum Markeninhaber hin, es sei denn, dies ist in diesen offiziellen Regeln ausdrücklich angegeben. 

 

© 2023 Dropbox, Inc. Alle Rechte vorbehalten.